Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website  (die „Website“), auf der Sie den Link zu diesen gefunden haben Allgemeine Geschäftsbedingungen (die „Website“) und an unsere Datenschutz (die "Datenschutzrichtlinie"). Die Website ist unser Eigentum (zusammenfassend als "wir", "unser" oder "uns" bezeichnet) und Sie können uns jederzeit per E-Mail kontaktieren unter: [E-Mail geschützt] .

Sie erklären sich mit den hier aufgeführten Bedingungen („Nutzungsbedingungen“) in ihrer Gesamtheit einverstanden, wenn Sie auf die Website zugreifen oder ein Produkt und/oder eine Dienstleistung über die Website bestellen („Verkäuferdienste“ und zusammen mit den Abonnementdiensten, wie unten definiert, die „Dienste“), die Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) sowie alle anderen Nutzungsregeln, Richtlinien, Preislisten und andere ergänzende Bedingungen oder Dokumente, die von Zeit zu Zeit veröffentlicht werden können (zusammen die „Vereinbarung“).

Bitte lesen Sie die vollständigen Bedingungen der Vereinbarung sorgfältig durch. Wenn Sie der Vereinbarung nicht in vollem Umfang zustimmen, sind Sie nicht berechtigt, die Dienste und/oder die Website in irgendeiner Form zu nutzen. WIR VERWEIGERN AUSDRÜCKLICH DEN ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE UND/ODER UNSERE DIENSTE FÜR PERSONEN, DIE UNTER DEN CHILDREN'S ONLINE PRIVACY PROTECTION ACT OF 1998, IN DER JEWEILS GÜLTIGEN FASSUNG („COPPA“), FALLEN, UND BEHALTEN UNS DAS RECHT VOR, DEN ZUGRIFF AUF DIE DIENSTE UND/ODER DIE WEBSITE NACH EIGENEM UND AUSSCHLIESSLICHEM ERMESSEN FÜR PERSONEN ZU VERWEIGERN.

UMFANG UND ÄNDERUNG DER VEREINBARUNG

Sie stimmen hiermit den in der Vereinbarung dargelegten Bedingungen in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website zu. Die Vereinbarung stellt die gesamte und einzige Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf Ihre Nutzung der Website dar und ersetzt alle früheren oder gleichzeitigen Vereinbarungen, Zusicherungen, Garantien und/oder Absprachen in Bezug auf die Website.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern können. Wenn wir diese Bedingungen ändern, werden wir Sie über die Wahlmöglichkeiten informieren, die sich aus diesen Änderungen ergeben. Wir werden auch einen Hinweis auf die Änderung dieser Bedingungen veröffentlichen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website und/oder unserer Dienste bedeutet, dass Sie sich mit der Einhaltung aller in der zu diesem Zeitpunkt gültigen Vereinbarung enthaltenen Bedingungen einverstanden erklären. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite regelmäßig auf Aktualisierungen und/oder Änderungen zu überprüfen.

VORAUSSETZUNGEN

Die Website und unsere Dienste stehen nur Personen zur Verfügung, die nach geltendem Recht rechtsverbindliche Verträge abschließen können. Die Website und die Dienste sind nicht für die Nutzung durch Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt. Wenn Sie unter achtzehn (18) Jahre alt sind, haben Sie nicht die Erlaubnis, die Website und/oder die Dienste zu nutzen und/oder darauf zuzugreifen.

BESCHREIBUNG DER DIENSTE

Abonnement-Dienste

Vorbehaltlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie, indem Sie sich auf der Website registrieren und die Genehmigung von uns erhalten, die Abonnementdienste gegen eine Gebühr oder kostenlos beziehen oder versuchen, sie zu beziehen. Die Abonnementdienste stellen Ihnen E-Mail-Inhalte, Texte und andere Materialien („Abonnementinhalte“) zur Verfügung, die für das Online-Marketing relevant sind und von uns und Drittanbietern („Drittanbieter“) bereitgestellt werden. Dies ist KEINE Anlageberatung. Wenn Sie die abonnierten Inhalte nicht mehr erhalten möchten, schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Durch die Nutzung der Abonnement-Inhalte und/oder der Abonnement-Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir in keiner Weise für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Angemessenheit der Abonnement-Inhalte, der Abonnement-Dienste oder Ihre Unfähigkeit, die Abonnement-Dienste und/oder Abonnement-Inhalte zu nutzen, verantwortlich oder haftbar sind. Sie verstehen, akzeptieren und bestätigen hiermit, dass wir Ihnen, Endnutzern oder Dritten gegenüber nicht für Ansprüche in Verbindung mit den Abonnementdiensten haften.

Anbieter und Dienstleistungen von Dritten

Durch Ausfüllen der entsprechenden Bestellformulare können Sie bestimmte Produkte und/oder Dienstleistungen von der Website beziehen oder versuchen, sie zu beziehen. Die auf der Website vorgestellten Produkte und/oder Dienstleistungen können Beschreibungen enthalten, die direkt von den Herstellern oder Vertreibern dieser Artikel bereitgestellt werden. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass die Beschreibungen dieser Artikel richtig oder vollständig sind. Sie nehmen hiermit zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass wir in keiner Weise verantwortlich oder haftbar sind für Ihre Unfähigkeit, Produkte und/oder Dienstleistungen von der Website zu beziehen, oder für Streitigkeiten mit den Verkäufern, Händlern und Endverbrauchern der Produkte. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass wir weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Ansprüche im Zusammenhang mit den auf der Website angebotenen Produkten und/oder Dienstleistungen haftbar sind.

Allgemeines

Zu den Informationen, die Sie im Zusammenhang mit der Registrierung für die Dienste angeben müssen, können unter anderem einige oder alle der folgenden Angaben gehören: (a) Ihr vollständiger Name; (b) Ihr Firmenname; (c) Ihre E-Mail-Adresse; (d) Ihre Postanschrift (und Rechnungsanschrift, falls abweichend); (e) Ihre Telefonnummer zu Hause; (f) Ihre Telefonnummer am Arbeitsplatz; (g) Ihre Faxnummer; (h) Ihre Kreditkarteninformationen; und/oder (i) alle anderen Informationen, die auf dem entsprechenden Registrierungsformular abgefragt werden („Daten zur Registrierung für die Dienste“). Sie verpflichten sich, wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Daten zur Service-Registrierung anzugeben. Wir haben das Recht, jegliche Service-Registrierungsdaten abzulehnen, wenn wir nach unserem alleinigen und ausschließlichen Ermessen zu dem Schluss kommen, dass: (i) Sie gegen einen Teil der Vereinbarung verstoßen und/oder (ii) die von Ihnen bereitgestellten Service-Registrierungsdaten unvollständig, betrügerisch, ein Duplikat oder anderweitig inakzeptabel sind. Wir können die Kriterien für die Registrierungsdaten jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen ändern.

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, unterliegen alle zukünftigen Angebote, die Ihnen auf der Website zur Verfügung gestellt werden und die die aktuellen Funktionen der Website erweitern, dieser Vereinbarung. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass wir in keiner Weise für Ihre Unfähigkeit, die Dienste zu nutzen und/oder sich für sie zu qualifizieren, verantwortlich oder haftbar sind. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für Änderungen, Aussetzungen oder die Einstellung von Dienstleistungen oder anderen Produkten, Dienstleistungen oder Werbeaktionen haften, die von uns und/oder unseren Drittanbietern angeboten werden. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass die Weigerung, die Website zu nutzen, Ihr einziges Recht und Rechtsmittel in Bezug auf alle Streitigkeiten ist, die Sie mit uns haben könnten.

LIZENZERTEILUNG

Als Nutzer der Website erhalten Sie eine nicht exklusive, nicht übertragbare, widerrufliche und begrenzte Lizenz für den Zugriff und die Nutzung der Website, der Inhalte und des zugehörigen Materials in Übereinstimmung mit dem Vertrag. Wir können diese Lizenz jederzeit aus beliebigem Grund kündigen. Sie dürfen die Website und den Inhalt auf einem Computer für Ihren eigenen persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch nutzen. Kein Teil der Website, des Inhalts und/oder der Dienste darf in irgendeiner Form reproduziert oder in ein elektronisches oder mechanisches Informationswiedergewinnungssystem aufgenommen werden. Sie dürfen die Website, den Inhalt und/oder die Dienste oder Teile davon nicht verwenden, kopieren, emulieren, klonen, vermieten, verleasen, verkaufen, modifizieren, dekompilieren, disassemblieren, zurückentwickeln oder übertragen. Wir behalten uns alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung gewährt werden. Sie dürfen keine Geräte, Software oder Routinen verwenden, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu stören oder zu versuchen, es zu stören. Sie dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Last auf unsere Infrastruktur legen. Ihr Recht zur Nutzung der Website, der Inhalte und/oder der Dienstleistungen ist nicht übertragbar.

EIGENTUMSRECHTE

Der Inhalt, die Organisation, die Grafiken, das Design, die Zusammenstellung, die magnetische Übersetzung, die digitale Konvertierung, die Software, die Dienstleistungen und andere Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Website, dem Inhalt und den Dienstleistungen sind durch geltende Urheberrechte, Marken und andere Eigentumsrechte (einschließlich, aber nicht beschränkt auf geistiges Eigentum) geschützt. Das Kopieren, die Weiterverbreitung, die Veröffentlichung oder der Verkauf von Teilen der Website, des Inhalts und/oder der Dienste durch Sie ist strengstens untersagt. Das systematische Abrufen von Material von der Website, dem Inhalt und/oder den Diensten durch automatisierte Mittel oder jede andere Form des Scraping oder der Datenextraktion, um direkt oder indirekt eine Sammlung, Zusammenstellung, Datenbank oder ein Verzeichnis zu erstellen oder zusammenzustellen, ist ohne unsere schriftliche Genehmigung verboten. Sie erwerben keine Eigentumsrechte an Inhalten, Dokumenten, Software, Diensten oder anderen Materialien, die Sie auf oder über die Website, Inhalte und/oder Dienste ansehen. Die Veröffentlichung von Informationen oder Materialien auf der Website oder durch und über die Dienste durch uns stellt keinen Verzicht auf irgendwelche Rechte an diesen Informationen und/oder Materialien dar. Unser Name und Logo sowie alle damit verbundenen Grafiken, Symbole und Dienstleistungsnamen sind unsere Marken. Alle anderen Marken, die auf der Website oder durch und über die Dienste erscheinen, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung einer Marke ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des jeweiligen Eigentümers ist strengstens untersagt.

VERTRAULICHE INFORMATIONEN

Vertrauliche Informationen sind alle vertraulichen und urheberrechtlich geschützten Informationen einer Partei, ob mündlich oder schriftlich, die als vertraulich bezeichnet oder gekennzeichnet sind oder die angesichts der Art der Informationen und der Begleitumstände vernünftigerweise als vertraulich verstanden werden sollten. Dazu gehören jedoch nicht Informationen, die (1) der Öffentlichkeit allgemein bekannt sind, ohne gegen diese Vereinbarung zu verstoßen; (2) vor der Offenlegung im Rahmen dieser Vereinbarung ohne Einschränkung der Offenlegung bekannt waren; (3) unabhängig entwickelt wurden, ohne gegen diese Vereinbarung zu verstoßen; oder (4) rechtmäßig von einer dritten Partei ohne Einschränkung der Offenlegung erhalten wurden. Die Parteien werden vertrauliche Informationen nur für die Zwecke der Erfüllung der hierin festgelegten Verpflichtungen verwenden. Wir werden keine Daten von Dritten ohne deren Zustimmung verkaufen.

Die Pflicht zum Schutz vertraulicher Informationen erlischt ein (1) Jahr nach Beendigung des Vertrags.

HYPERLINKS ZUR WEBSITE, CO-BRANDING, „FRAMING“ UND/ODER VERWEISE AUF DIE WEBSITE SIND UNTERSAGT

Sofern nicht ausdrücklich von uns genehmigt, darf niemand die Website oder Teile davon (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Logos, Markenzeichen, Branding oder urheberrechtlich geschütztes Material) aus irgendeinem Grund mit seiner Website oder seinem Internetauftritt verlinken. Darüber hinaus ist das „Framing“ der Website und/oder der Verweis auf den Uniform Resource Locator („URL“) der Website in kommerziellen oder nichtkommerziellen Medien ohne unsere vorherige, ausdrückliche, schriftliche Genehmigung strengstens untersagt. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, mit der Website zusammenzuarbeiten, um derartige Inhalte oder Aktivitäten zu entfernen oder einzustellen. Sie erkennen hiermit an, dass Sie für alle damit verbundenen Schäden verantwortlich sind.

BEARBEITEN, LÖSCHEN UND ÄNDERN

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung Dokumente, Informationen oder andere Inhalte, die auf der Website erscheinen, zu bearbeiten und/oder zu löschen.

Haftungsausschluss

DIE WEBSITE, DIENSTLEISTUNGEN, INHALTE, PRODUKTE VON DRITTANBIETERN, DIE SIE MÖGLICHERWEISE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE MÖGLICHERWEISE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, WERDEN IHNEN IN DER VORLIEGENDEN FORM UND WIE VERFÜGBAR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, UND ALLE AUSDRÜCKLICHEN UND STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN WERDEN IN DEM NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG AUSGESCHLOSSEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DEN AUSSCHLUSS JEGLICHER GARANTIEN FÜR DIE MARKTGÄNGIGKEIT, DIE NICHTVERLETZUNG VON GEISTIGEM EIGENTUM UND/ODER DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK). INSBESONDERE, ABER NICHT ALS EINSCHRÄNKUNG, ÜBERNEHMEN WIR KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS: (A) DASS DIE WEBSITE, DIE DIENSTLEISTUNGEN, DIE INHALTE, ALLE PRODUKTE DRITTER, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ALLE ANDEREN PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN; (B) DASS DIE WEBSITE, DIE DIENSTLEISTUNGEN, DIE INHALTE, ALLE PRODUKTE DRITTER, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ALLE ANDEREN PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, UNUNTERBROCHEN, ZEITNAH, SICHER ODER FEHLERFREI FUNKTIONIEREN; (C) SIE SICH FÜR DIE DIENSTLEISTUNGEN QUALIFIZIEREN WERDEN; ODER (D) DIE ERGEBNISSE, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE, DER DIENSTLEISTUNGEN, DER INHALTE, DER PRODUKTE DRITTER, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERER PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, ERZIELT WERDEN KÖNNEN, GENAU ODER ZUVERLÄSSIG SIND. DIE WEBSITE, DIENSTE, INHALTE, PRODUKTE VON DRITTANBIETERN, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, KÖNNEN BUGS, FEHLER, PROBLEME ODER ANDERE EINSCHRÄNKUNGEN ENTHALTEN. WIR HAFTEN NICHT FÜR DIE VERFÜGBARKEIT DER ZUGRUNDE LIEGENDEN INTERNETVERBINDUNG, DIE MIT DER WEBSITE VERBUNDEN IST. KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE VON UNS, EINEM UNSERER DRITTANBIETER ODER ANDERWEITIG ÜBER ODER VON DER WEBSITE ERHALTEN, BEGRÜNDEN EINE GARANTIE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DER VEREINBARUNG ANGEGEBEN IST.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DURCH DOWNLOADS VERURSACHTE SCHÄDEN

Besucher laden Informationen von der Website auf eigenes Risiko herunter. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass solche Downloads frei von schädlichen Computercodes sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Viren und Würmer.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

SIE VERSTEHEN AUSDRÜCKLICH UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WIR IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER NICHT FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, FOLGE- UND/ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN HAFTEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN AUS ENTGANGENEM GEWINN, FIRMENWERT, NUTZUNG, DATEN ODER ANDEREN IMMATERIELLEN VERLUSTEN (SELBST WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN), UND ZWAR IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG FÜR: (A) DIE NUTZUNG ODER DIE UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER WEBSITE, DER DIENSTLEISTUNGEN, DER INHALTE, DER PRODUKTE DRITTER, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERER PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN; (B) DIE KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZGÜTERN UND -DIENSTLEISTUNGEN, DIE SICH AUS WAREN, DATEN, INFORMATIONEN UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN ERGEBEN, DIE ÜBER DIE WEBSITE ERWORBEN ODER BEZOGEN WURDEN, ODER AUS TRANSAKTIONEN, DIE ÜBER DIE WEBSITE GETÄTIGT WURDEN; (C) DAS VERSAGEN, SICH FÜR DIE DIENSTLEISTUNGEN ODER PRODUKTE DRITTER VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ZU QUALIFIZIEREN, ODER DIE ANSCHLIESSENDE VERWEIGERUNG VON PRODUKTEN DRITTER; (D) DEN UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF IHRE REGISTRIERUNGSDATEN ODER DEREN ÄNDERUNG; UND (E) ALLE ANDEREN ANGELEGENHEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER UNFÄHIGKEIT, DIE WEBSITE, DIENSTLEISTUNGEN, INHALTE, PRODUKTE DRITTER, DIE SIE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, ZU NUTZEN. DIESE EINSCHRÄNKUNG GILT FÜR ALLE KLAGEGRÜNDE INSGESAMT, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF VERTRAGSBRUCH, VERLETZUNG DER GARANTIE, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGE HAFTUNG, FALSCHE DARSTELLUNGEN UND ALLE ANDEREN DELIKTE. SIE STELLEN UNS UND ALLE UNSERE DRITTANBIETER HIERMIT VON ALLEN VERPFLICHTUNGEN, HAFTUNGEN UND ANSPRÜCHEN FREI, DIE ÜBER DIE HIER ANGEGEBENE BESCHRÄNKUNG HINAUSGEHEN. FALLS DAS ANWENDBARE RECHT EINE SOLCHE BESCHRÄNKUNG NICHT ZULÄSST, BETRÄGT UNSERE MAXIMALE HAFTUNG IHNEN GEGENÜBER UNTER ALLEN UMSTÄNDEN FÜNFHUNDERT DOLLAR ($500.00). DIE OBEN DARGELEGTE VERNEINUNG VON SCHÄDEN IST EIN GRUNDLEGENDER BESTANDTEIL DER GRUNDLAGE DER VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND UNS. DIE UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER WEBSITE, DER DIENSTLEISTUNGEN, DER INHALTE, DER PRODUKTE VON DRITTANBIETERN, DIE SIE MÖGLICHERWEISE VON EINEM UNSERER DRITTANBIETER ERHALTEN, UND/ODER ANDERER PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE MÖGLICHERWEISE ÜBER DIE WEBSITE BEANTRAGEN, WÜRDE IHNEN OHNE DIESE BESCHRÄNKUNGEN NICHT ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN.

ENTSCHÄDIGUNG

Sie erklären sich damit einverstanden, uns, unsere Mutter-, Tochter- und verbundenen Unternehmen sowie deren jeweilige Mitglieder, leitende Angestellte, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Co-Brander und/oder andere Partner von allen Ansprüchen, Ausgaben (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren), Schäden, Klagen, Kosten, Forderungen und/oder Urteilen freizustellen, die von Dritten aufgrund von oder in Folge von: (a) Ihrer Nutzung der Website, der Dienste oder der Inhalte; (b) Ihrer Verletzung der Vereinbarung; und/oder (c) Ihrer Verletzung von Rechten einer anderen natürlichen und/oder juristischen Person. Die Bestimmungen dieses Absatzes gelten für uns und zu unseren Gunsten, für jede unserer Mutter-, Tochter- und/oder verbundenen Gesellschaften und für jede ihrer jeweiligen Führungskräfte, Direktoren, Mitglieder, Mitarbeiter, Vertreter, Aktionäre, Lizenzgeber, Lieferanten und/oder Anwälte. Jede dieser natürlichen und juristischen Personen hat das Recht, diese Bestimmungen in ihrem eigenen Namen direkt gegen Sie geltend zu machen und durchzusetzen.

WEBSITES VON DRITTEN

Die Website kann Links zu und/oder Verweise auf andere Internet-Websites und/oder Ressourcen enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf solche, die Eigentum von Drittanbietern sind und von diesen betrieben werden. Da wir keine Kontrolle über solche Websites und/oder Ressourcen Dritter haben, erkennen Sie hiermit an und stimmen zu, dass wir nicht für die Verfügbarkeit solcher Websites und/oder Ressourcen Dritter verantwortlich sind. Darüber hinaus befürworten wir nicht und sind nicht verantwortlich oder haftbar für Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinien, Inhalte, Werbung, Dienstleistungen, Produkte und/oder andere Materialien, die sich auf solchen Websites oder Ressourcen Dritter befinden oder dort verfügbar sind, oder für Schäden und/oder Verluste, die sich daraus ergeben.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN / BESUCHERINFORMATIONEN

Die Nutzung der Website sowie alle Kommentare, Rückmeldungen, Informationen, Registrierungsdaten und/oder Materialien, die Sie über die oder in Verbindung mit der Website übermitteln, unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie. Wir behalten uns das Recht vor, alle Informationen über Ihre Nutzung der Website und alle anderen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie und den geltenden Datenschutzgesetzen zu verwenden.

RECHTLICHE WARNUNG

Jeder Versuch einer Person, unabhängig davon, ob es sich um einen unserer Kunden handelt oder nicht, die Website zu beschädigen, zu zerstören, zu manipulieren, zu vandalisieren und/oder anderweitig den Betrieb der Website zu stören, stellt einen Verstoß gegen das Straf- und Zivilrecht dar, und wir werden alle diesbezüglichen Rechtsbehelfe gegen die zuwiderhandelnde natürliche oder juristische Person im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang und nach dem Billigkeitsrecht verfolgen.

RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND

Diese Vereinbarung unterliegt in jeder Hinsicht den Gesetzen des Vereinigten Königreichs und ist entsprechend auszulegen. Die Parteien werden sich nach Treu und Glauben bemühen, eine Lösung für alle Ansprüche oder Streitigkeiten zwischen ihnen auszuhandeln, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben. Können sich die Parteien nicht auf die Bedingungen der Beilegung einigen, werden sie die Streitigkeit ausschließlich einem vertraulichen Schiedsverfahren durch einen Einzelschiedsrichter nach den Regeln der ICC in London unterwerfen, dessen Entscheidung endgültig und bindend ist. Keine der Parteien ist berechtigt, eine Klage bei ihrem örtlichen Wohnsitzgericht oder einem anderen Forum einzureichen.

Nachtrag zum Datenschutz

Dieser Datenschutznachtrag („Nachtrag“) ist Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen („Hauptvertrag“).

Die in diesem Nachtrag verwendeten Begriffe haben die in diesem Nachtrag angegebene Bedeutung. Begriffe in Großbuchstaben, die hier nicht anderweitig definiert sind, haben die Bedeutung, die ihnen in der Vereinbarung gegeben wird. Mit Ausnahme der nachstehenden Änderungen bleiben die Bestimmungen des Vertrages in vollem Umfang in Kraft und wirksam. In Anbetracht der hier dargelegten gegenseitigen Verpflichtungen vereinbaren die Parteien hiermit, dass die nachstehend aufgeführten Bedingungen als Nachtrag zum Vertrag hinzugefügt werden. Sofern der Kontext nichts anderes erfordert, beziehen sich Verweise in diesem Nachtrag auf den Vertrag auf den Vertrag in der durch diesen Nachtrag geänderten Fassung.

  1. Definitionen

1.1 In diesem Nachtrag haben die folgenden Begriffe die nachstehend angegebene Bedeutung und verwandte Begriffe sind entsprechend auszulegen:

1.1.1 „Anwendbare Gesetze“ bedeutet (a) die Gesetze der Europäischen Union oder der Mitgliedstaaten in Bezug auf personenbezogene Daten, für die die betroffene Person den EU-Datenschutzgesetzen unterliegt; und (b) jedes andere anwendbare Gesetz in Bezug auf personenbezogene Daten, die anderen Datenschutzgesetzen unterliegen;

1.1.2 „Verantwortlicher“ bezeichnet die Stelle, die die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt.

1.1.3 „Datenschutzgesetze“ sind die EU-Datenschutzgesetze und, soweit anwendbar, die Datenschutzgesetze eines anderen Landes;

1.1.4 „EU-Datenschutzgesetze“ bedeutet die EU-Richtlinie 95/46/EG, wie sie in die nationale Gesetzgebung jedes Mitgliedstaates umgesetzt wurde und wie sie von Zeit zu Zeit geändert, ersetzt oder ersetzt wird, einschließlich der DSGVO und der Gesetze zur Umsetzung oder Ergänzung der DSGVO;

1.1.5 „DSGVO“ bezeichnet die EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679;

1.2 Die Begriffe „betroffene Person“, „Mitgliedstaat„, „personenbezogene Daten„, „Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten“ und „Verarbeitung“ haben die gleiche Bedeutung wie in der DSGVO, und die entsprechenden Begriffe sind entsprechend auszulegen.

 2. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

2.1 Wir werden:

2.1.1 bei der Verarbeitung personenbezogener Daten alle geltenden Datenschutzgesetze einhalten;

2.1.2 sichert zu und gewährleistet, dass es:

2.1.2.1 über alle erforderlichen Genehmigungen und Zustimmungen der betroffenen Personen in unserem Namen und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen verfügt, um uns rechtmäßig zu gestatten, personenbezogene Daten über die Dienste für die in der Vereinbarung einschließlich dieses Nachtrags vorgesehenen Zwecke zu erheben, zu verarbeiten und weiterzugeben.

2.1.2.2 stellt jederzeit einen Mechanismus zur Verfügung, um eine solche Zustimmung von den betroffenen Personen einzuholen und einen Mechanismus, mit dem die betroffenen Personen diese Zustimmung zurückziehen können, jeweils in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen.

2.1.2.3 führt Aufzeichnungen über alle Einwilligungen und Widerrufe von Einwilligungen betroffener Personen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und meldet diese.

2.1.2.4 muss eine öffentlich zugängliche Datenschutzerklärung veröffentlichen, pflegen und befolgen.

2.1.2.5 bestätigt, dass er die Dienste nicht für Kinder unter achtzehn (18) Jahren bereitstellt.

 3. Sicherheit

3.1 Unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Verarbeitung sowie des Risikos unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit und Schwere für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen setzen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um ein diesem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten, gegebenenfalls einschließlich der in Artikel 32(1) der DSGVO genannten Maßnahmen.

3.2 Bei der Beurteilung des angemessenen Sicherheitsniveaus berücksichtigen wir insbesondere die Risiken, die sich aus der Verarbeitung ergeben, insbesondere aus einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten.

 4. Unterverarbeitung

4.1 Jeder Nutzer der Website ermächtigt uns, Unterauftragsverarbeiter zu ernennen (und jedem in Übereinstimmung mit diesem Abschnitt ernannten Unterauftragsverarbeiter zu gestatten, Unterauftragsverarbeiter zu ernennen), und zwar in Übereinstimmung mit diesem Abschnitt und allen Einschränkungen in der Vereinbarung.

4.2 In Bezug auf jeden von uns ernannten Unterauftragsverarbeiter stellen wir sicher, dass die Vereinbarung zwischen uns und dem Unterauftragsverarbeiter durch einen schriftlichen Vertrag geregelt wird, der Bedingungen enthält, die mindestens das gleiche Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten wie die in diesem Nachtrag dargelegten und die Anforderungen von Artikel 28(3) der Datenschutzgrundverordnung erfüllen;

 5. Rechte der betroffenen PersonUnter Berücksichtigung der Art der Verarbeitung helfen wir, wo immer möglich, bei der Beantwortung von Anfragen zur Ausübung der Rechte der betroffenen Person gemäß den Datenschutzgesetzen.

 6. Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten

6.1 Wir informieren die betroffene Person unverzüglich, sobald wir von einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten erfahren, die sich auf die personenbezogenen Daten der betroffenen Person auswirkt, um die betroffenen Personen über die Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten gemäß den Datenschutzgesetzen zu informieren. Wir helfen auch bei der Untersuchung, Abschwächung und Behebung jedes solchen Verstoßes gegen den Schutz personenbezogener Daten.

 7. Allgemeine Bedingungen

7.1 Die Parteien dieses Nachtrags unterwerfen sich hiermit in Bezug auf alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus diesem Nachtrag ergeben, einschließlich Streitigkeiten über seinen Bestand, seine Gültigkeit oder seine Beendigung oder die Folgen seiner Nichtigkeit, der im Vertrag festgelegten Gerichtsbarkeit; und dieser Nachtrag und alle außervertraglichen oder sonstigen Verpflichtungen, die sich aus oder in Verbindung mit ihm ergeben, unterliegen den Gesetzen des Landes oder Gebiets, das zu diesem Zweck im Vertrag festgelegt wurde.

7.2 Sollte eine Bestimmung dieses Nachtrags ungültig oder nicht durchsetzbar sein, so bleibt der Rest dieses Nachtrags gültig und in Kraft. Die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung wird entweder (i) so geändert, dass ihre Gültigkeit und Durchsetzbarkeit gewährleistet ist, wobei die Absichten der Parteien so weit wie möglich erhalten bleiben, oder, falls dies nicht möglich ist, (ii) so ausgelegt, als ob der ungültige oder nicht durchsetzbare Teil nie enthalten gewesen wäre.

ZU URKUND DESSEN wird dieser Nachtrag mit Wirkung ab dem oben genannten Datum in den Vertrag aufgenommen und zu einem verbindlichen Bestandteil des Vertrags.

X