Partnerprogramme, die sofort über PayPal bezahlen

Wenn Sie als Affiliate-Vermarkter beginnen, suchen Sie möglicherweise nach einem Programm, das sofort über PayPal auszahlt. 

Und wir bekommen es. Immerhin bist du wahrscheinlich in Affiliate-Marketing um einige Einnahmen für sich selbst zu erzielen, und je früher Sie diese haben, desto besser. Richtig? 

Es ist zwar nicht falsch, nach solchen Programmen zu suchen, aber es hilft, alle Fakten zu kennen, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können. Wenn Sie schon länger dabei sind, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, wie schwierig es ist, die idealen Produkte zu finden. 

Nun, dieser Artikel könnte genau das sein, was Sie brauchen. Hier heben wir hervor, ob diese Programme legitim sind und was Sie beachten müssen, bevor Sie sich an eines von ihnen wenden. Wir haben auch einige Tipps für die Werbung beigefügt, also bleiben Sie bis zum Ende. 

Lassen Sie uns gleich einsteigen!

Sollte ich sofort zahlende Partnerprogramme wählen? 

Eine der ersten Fragen, die Sie beantworten müssen, ist, ob Partnerprogramme, die sofort zahlen, das Richtige für Sie sind. Programme, die wöchentliche oder sogar monatliche Auszahlungen anbieten, sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihre Provisionen stapeln möchten. Wenn Sie jedoch täglich Rücksendungen benötigen, um das Geschäft aufrechtzuerhalten, sind Partnerprogramme, die sofort über PayPal bezahlen, möglicherweise die bessere Wahl. 

Obwohl einige Programme gut abschneiden, finden Sie möglicherweise einige Werbeprodukte, die sich einfach nicht verkaufen. Daher müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie nach einem Partnerprogramm suchen, das sofort über PayPal oder eine andere Methode bezahlt. 

Sie können nicht einfach das erste Programm verfolgen, das tägliche Auszahlungen verspricht. Sie müssen sicher sein, dass sie ein praktikables Produkt anbieten, mit dem Ihr Publikum ankommt. Manchmal können Sie gezwungen sein, die Produkte zu kaufen und auszuprobieren. Denken Sie daran, dass Sie als Partner für die Produkte bei Ihrem Publikum werben. Wenn Sie daher ständig die falschen Produkte empfehlen, können diese ihr Vertrauen verlieren. 

Sicher, Sie können nicht jedes Produkt kaufen, das Sie empfehlen. Sie müssen jedoch alle damit verbundenen Risiken kennen und berücksichtigen, bevor Sie sich für eine Option entscheiden. 

Risiken im Zusammenhang mit solchen Programmen

Partnerprogramme müssen zuerst überprüfen, ob die Transaktionen legitim sind, bevor sie Auszahlungen vornehmen. Obwohl der Prozess automatisiert werden kann, bergen Programme mit sofortiger Auszahlung besondere Risiken für den Händler und das Programm. Die Strategien zur Minderung dieser Risiken werden sich letztendlich auf Sie auswirken.der Partner

Das größte Risiko, dem Händler und das Programm im Allgemeinen ausgesetzt sind, sind Verluste durch Rückerstattungen, Rückbuchungen und Rücksendungen. Sobald sie den Partnern ihre Provisionen gezahlt haben, haben sie keine Möglichkeit, das Geld zurückzubekommen, sollte ein Kunde das Produkt zurückgeben. 

Daher haben Händler, Partnerprogramme und Netzwerke im Allgemeinen oft spezifische Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass sie keine großen Verluste erleiden. Diese Strategien und Richtlinien bergen auch für den Partner bestimmte Risiken. 

Beispielsweise kann ein Partnerprogramm, das täglich über PayPal bezahlt, niedrigere Provisionssätze anbieten. Daher verdienen Sie weniger, als Sie hätten, wenn Sie sich für wöchentliche oder sogar monatliche Zahlungen entschieden hätten. 

Darüber hinaus möchte ein Affiliate-Netzwerk Sie möglicherweise zuerst überprüfen, bevor Sie tägliche Auszahlungen erhalten. Das Netzwerk möchte möglicherweise zuerst die Qualität Ihres Datenverkehrs feststellen und sicherstellen, dass Sie über eine seriöse Erfolgsbilanz verfügen. Wenn Ihre Empfehlungen beispielsweise ständig die Produkte zurückgeben oder um Rückbuchungen bitten, kann das Netzwerk Sie ganz oder den Erhalt täglicher Auszahlungen verbieten. 

Wenn Sie an Instant-Partnerprogrammen teilnehmen, stellen Sie sicher, dass Sie zunächst alle diese Risiken einschätzen. Vergewissern Sie sich, dass die Provisionssätze, die Sie erhalten, nicht zu weit von den wöchentlichen und monatlichen Raten entfernt sind. Wenn Sie sich entscheiden, einem Affiliate-Netzwerk beizutreten, überprüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stellen Sie sicher, dass Sie die Richtlinien einhalten. Überprüfen Sie unbedingt, ob Ihnen Zahlungsgebühren anfallen, die Ihre täglichen Provisionen reduzieren könnten. 

Sofortige Auszahlungen von einem Partnerprogramm können ziemlich lukrativ sein, insbesondere für kleine Unternehmen, die einen konstanten Cashflow benötigen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass diese Programme am besten für Unternehmen mit hohem Datenverkehr geeignet sind. 

Eine weitere Überlegung bei der Betrachtung von Affiliate-Programmen, die sofort über PayPal zahlen, ist, dass viele Programme und Netzwerke eine Staffelung der Provisionen haben. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise mehr bezahlt werden, wenn Sie mehr Leads oder Verkäufe senden. Wenn Sie tägliche Zahlungen anfordern, beschränken Sie sich dadurch, dass Sie Ihren Fortschritt jedes Mal im Wesentlichen zurücksetzen und die höheren Stufen oder Schwellenwerte für höhere Provisionen nicht erreichen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich die Zahlen genau ansehen und erwägen, sich für wöchentliche oder monatliche Zahlungen zu entscheiden, um höhere Auszahlungsniveaus zu erreichen. 

4 Techniken für höhere ROIs mit Instant-Partnerprogrammen

Sie haben sich also für ein Sofortauszahlungsprogramm entschieden. Toll! Aber wie stellen Sie sicher, dass Sie das Beste daraus machen? 

Wie bereits erwähnt, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie über einen signifikanten und konsistenten Verkehr verfügen, damit die Leute die Produkte kaufen. Wir haben auch festgestellt, dass Sie das Produkt recherchieren müssen, um sicherzustellen, dass Sie Ihrem Publikum etwas von Wert empfehlen. 

Nun, diese beiden sind nur die wesentlichen Dinge, die Sie tun müssen. Wenn Sie einen Mord machen möchten, können Sie mit einigen Affiliate-Marketing-Strategien sicherstellen, dass Sie jeden Tag beeindruckende Provisionen auf Ihrem Konto haben. Sie fragen sich, wo Sie anfangen sollen? Hier sind vier Strategien, die es wert sind, ausprobiert zu werden. 

  • Schreiben Sie eine ehrliche und detaillierte Bewertung des Produkts.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Menschen zum Kauf der von Ihnen beworbenen Produkte zu bewegen, besteht darin, eine ehrliche Bewertung zu schreiben. Dadurch hat Ihr Publikum das Gefühl, dass es Ihnen vertrauen kann, insbesondere wenn die Bewertung auch die Nachteile der Produkte enthält. 

Wenn Sie verschiedene Plattformen verwenden, um Ihr Publikum zu erreichen, wählen Sie am besten die Plattform, auf der es am aktivsten ist. Ein ausführlicher Blogbeitrag könnte jedoch eine bessere Option sein, zumal er verschiedene Möglichkeiten bietet, den Affiliate-Link einzubinden. 

Achten Sie in Ihrer Bewertung darauf, die Produktmerkmale und die Vorteile für den Verbraucher hervorzuheben. Ihr Publikum wird wissen wollen, warum es sich für ein bestimmtes Produkt entscheiden sollte, für das Sie werben, und nicht für ein anderes von Ihrem Konkurrenten. Eine goldene Verkaufstechnik, die zu besseren Konversionen führt, besteht nicht nur darin, die Eigenschaften eines Produkts aufzulisten, sondern auch den Wert hervorzuheben, den die Person daraus ziehen wird. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie werben für ein Nahrungsergänzungsmittel, anstatt nur die Nährstoffe und Inhaltsstoffe aufzulisten, heben Sie einige der Vorteile der verschiedenen Nährstoffe hervor, wie z. B. Vitamin XYZ gibt Ihnen mehr Energie. Wenn der Käufer jemand ist, der unter Energiemangel leidet, bieten Sie im Wesentlichen eine Lösung für ein Problem, das er lösen möchte.

Internetleser können erkennen, wann Affiliates nur durch Geld angetrieben werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre unvoreingenommenen Meinungen einbeziehen. Obwohl es am besten ist, alle Vorteile aufzulisten, vergessen Sie nicht, die Nachteile zu erwähnen. Es ist auch eine ausgezeichnete Idee, Ihrem Publikum mitzuteilen, dass Sie Affiliate-Links verwenden, um eine transparente Beziehung aufrechtzuerhalten. 

Ebenso können Sie einen Blog-Beitrag schreiben, in dem Sie das Produkt mit seinem Konkurrenten vergleichen. Stellen Sie wie bei der Überprüfung sicher, dass alles sachlich und unvoreingenommen ist. Heben Sie die Funktionen und Vorteile gegenüber dem Mitbewerber hervor und optimieren Sie Ihre Inhalte mit relevanten Keywords. 

Wenn Sie auch einen YouTube-Kanal haben, können Sie ein Unboxing- und Review-Video einfügen. Sie können verschiedene Strategien anwenden, um das Video spannend zu gestalten und den Affiliate-Link am Ende und auch in der Beschreibung des Videos einbinden. 

  • Nutzen Sie mehrere Marketingkanäle.

Wenn Sie Partnerprogramme verwenden, die täglich auszahlen, besteht Ihr oberstes Ziel darin, an einem bestimmten Tag so viele Käufe oder Klicks wie möglich zu erzielen. Wenn Sie sich nur auf einen Marketingkanal konzentrieren, erzielen Sie möglicherweise keine so beeindruckenden Ergebnisse wie mit verschiedenen Medien. 

Dank der sich ständig weiterentwickelnden digitalen Marketingszene gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können. Obwohl die meisten Affiliates von den traditionelleren Kanälen wie Bloggen angezogen werden, kann der Einstieg in die neueren Plattformen genau das sein, was Ihr Unternehmen braucht. Wenn Sie diese immer noch nicht in Betracht gezogen haben, sind hier einige Kanäle, die einen Versuch wert sind. 

  • Social Media Marketing

Statistiken zum Social-Media-Marketing zeigen, dass etwa 54 % der Internetkäufer verschiedene Plattformen nutzen, um ihre bevorzugten Produkte zu recherchieren. Ein weiterer 71% der Menschen erhalten eher etwas, das in den sozialen Medien empfohlen wurde. 

Das Schöne am Social Media Marketing ist, dass es so viele Plattformen zur Auswahl gibt. Wenn Sie bereits Social-Media-Seiten für Ihr Unternehmen haben, können Sie schnell feststellen, woher der größte Teil Ihres Datenverkehrs kommt, und von dort aus beginnen. Arbeiten Sie sich hoch, bis Sie auch mehrere andere Plattformen einbeziehen können. Für die meisten Menschen sind Facebook, Instagram und YouTube oft Goldgruben. 

Stellen Sie bei der Werbung in sozialen Medien sicher, dass Sie die idealen Methoden verwenden. Zum Beispiel können kurze und interaktive Videos eine bessere Wahl sein als lange detaillierte Beiträge, die ein Produkt und seine Funktionen erklären. 

  • E-Mail Marketing

Unabhängig von der Art Ihres Unternehmens müssen Sie wahrscheinlich E-Mail-Marketing einbeziehen, damit Sie Ihre Liste erstellen und in direkter Kommunikation mit Ihrem Publikum bleiben können. Warum nicht auch für Ihre Affiliate-Links verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, E-Mail-Marketing zu nutzen, um für Sie zu arbeiten. Sie können beispielsweise eine Reihe von E-Mail-Newslettern versenden, in denen das Produkt, seine Funktionen und seine Vorteile vorgestellt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, die Affiliate-Links in einen wöchentlichen Newsletter aufzunehmen. Bei E-Mails möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Abonnenten die E-Mails weiterhin öffnen. Übertreiben Sie es also nicht mit den Werbeinhalten (SPAM). 

Verwenden Sie unbedingt eine E-Mail-Automatisierungssoftware, damit Sie verfolgen können, wie Ihre Abonnenten mit den Inhalten interagieren. Entscheiden Sie sich für ein Tool, mit dem Sie Ihr Publikum segmentieren können, damit Sie gezielte E-Mails mit dem Affiliate-Link senden können. Ihr Automatisierungstool sollte auch einen Autoresponder enthalten, um die nächste E-Mail in der Serie automatisch zu senden, je nachdem, wie der Abonnent interagiert. 

  • Autoritätsblogging

Wenn Sie mehr qualitativ hochwertige Leads generieren möchten, können Sie dies am besten tun, indem Sie einen maßgeblichen Blog starten. Selbst wenn Sie einem Affiliate-Netzwerk mit Zugang zu einer Reihe von Produkten beitreten, können Ihre Werbemaßnahmen erfolgreicher sein, wenn Sie eine maßgebliche Stimme in Ihrer gewählten Nische sind. 

Ein weiterer Vorteil des autoritativen Bloggings besteht darin, dass es die Möglichkeit bietet, verschiedene Marketingstrategien einzubeziehen. Sie können E-Mail-Marketing verwenden, während Sie Ihre Liste mit hochwertigen Leads erstellen. Sie können auch Blog-Posts verwenden, um die Produkte zu bewerben und Affiliate-Links zu platzieren. Obwohl autoritatives Bloggen etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann, um erhebliche Einnahmen zu erzielen, lohnt es sich auf lange Sicht.

Was die meisten Leute nicht verstehen, wenn man verschiedene Marketingkanäle für ihre Affiliate-Links verwendet, ist, dass dies ziemlich viel Aufwand erfordert. Wenn Sie ein Kleinunternehmer sind, müssen Sie möglicherweise verschiedene Rollen spielen, was es fast unmöglich macht, verschiedene Marketingkampagnen selbst durchzuführen. Denken Sie nur daran, dass es Zeit, Engagement und Mühe erfordert, wenn Sie ein Super-Affiliate sein und 7-stellige pro Jahr verdienen möchten.  

  • Erstellen Sie rabattierte Angebote und Deals

Jeder liebt Werbegeschenke und gute Schnäppchen, und Sie können darauf wetten, dass Ihr Publikum das auch wird. Natürlich können Sie ohne Zustimmung des Händlers keine Rabatte anbieten. Klären Sie es also zuerst mit dem Partnerprogramm ab. In vielen Fällen richtet der Händler spezielle Werbeaktionen und Coupons mit dem Partnerprogramm ein, damit die Partner diese für ihr Marketing verwenden können.  

Eine hervorragende Möglichkeit, dies zu einem noch leistungsfähigeren Marketinginstrument zu machen, ist die Kombination mit einer Produkteinführung. Sie können eine Reihe von E-Mails erstellen, in denen das Produkt und seine Funktionen sowie Vorteile vorgestellt werden. 

Bieten Sie Ihren Lesern am Ende der Serie den Anreiz zu einem guten, vergünstigten Angebot. Wenn Ihr Marketing den Wert, den sie gewinnen, erfolgreich hervorgehoben hat, werden Sie mit Sicherheit gute Einnahmen erzielen. 

Eine andere Möglichkeit, ermäßigte Angebote zu nutzen, besteht darin, Popups auf Ihren Websites zu verwenden. Bedenken Sie jedoch, dass die meisten Leser Popups als störend empfinden. Es wäre am besten, wenn Sie einen Weg finden würden, Popup-Anzeigen zu verwenden, ohne Ihr Publikum zu verärgern. Machen Sie sie eingängig und passend, damit sie nur zum idealen Zeitpunkt auftauchen. Sie können die Anzeigen auch mithilfe von Triggern so einrichten, dass die Anzeigen erst nach einem bestimmten Schritt des Lesers erscheinen. Vergessen Sie nicht, leistungsstarke CTAs (Call to Action)-Schaltflächen und -Anweisungen zu verwenden, und um ihnen einen zusätzlichen Schub zu verleihen, fügen Sie eine spezielle Aktion oder einen Gutscheincode hinzu.

  • Haben Sie eine eigene Ressourcenseite für alle Ihre Partnerprodukte

Wenn Sie gerade erst mit dem Affiliate-Marketing beginnen, müssen Sie möglicherweise mehrere Produkte gleichzeitig bewerben, um erhebliche Einnahmen zu erzielen. Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie Programme, die sofort über PayPal bezahlen, optimal nutzen, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie eine eigene Seite auf Ihrer Website haben. Auf diese Weise können eilige Leser schnell alle Informationen zu einem bestimmten Produkt durchsuchen, für das sie sich interessieren. 

Idealerweise sollten Sie diese Seite auf Ihrer Website haben, wo sie für den Großteil Ihres Publikums zugänglich ist. Bleiben Sie unvoreingenommen und transparent, wenn Sie die Vorteile der Produkte auflisten. Sie können sich auch entscheiden, nur die Produkte aufzulisten und mit dem Shop des Händlers zu verlinken. 

Greifen Sie auf eine Reihe von Partnerprogrammen zu, die über PayPal bezahlen 

Wie bereits erwähnt, ist es nicht einfach, das richtige Partnerprogramm zu finden, das sofort über PayPal bezahlt. Einige bieten möglicherweise minimale Provisionen, während andere möglicherweise die falschen Produkte haben. Glücklicherweise können Sie diese Probleme leicht beseitigen, indem Sie stattdessen einem Affiliate-Netzwerk beitreten. 

Bei ATraffic möchten wir Affiliates mit Händlerprodukten aus der ganzen Welt verbinden. Als Affiliate erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Produkten in vielen Nischen. Darüber hinaus erledigen wir einen Großteil der schweren Arbeit, einschließlich der Automatisierung vieler Affiliate-Aufgaben, damit Sie dies nicht tun müssen! Treten Sie uns noch heute bei und beginnen Sie zu verdienen.